Tricks für Android 4.4.4 KitKat

Google verbessert ständig sein Android-Betriebssystem. Das Update auf Android Marshmallow ist noch im Gange und es gibt immer noch eine Reihe von Geräten, die zwar noch aktualisiert werden sollten, es aber noch nicht erhalten haben. Außerdem ist Android Nougat auf bestimmten Geräten bereits verfügbar. Diejenigen, die über ein Mobiltelefon mit einem Betriebssystem verfügen, können jedoch auch eine bessere Leistung erzielen. Daher überprüfen wir heute die Tipps für Android 4.4.4 KitKat .

Beheben Sie Probleme mit Anwendungen

Verwenden wir das Betriebssystem, das wir verwenden, Probleme mit Anwendungen zu haben, ist überhaupt nicht ungewöhnlich.

Einer der Tricks für Android 4.4.4 KitKat hilft uns zu wissen, ob die von uns installierten Anwendungen zu viel Batterie verbrauchen . Wir müssen unter Einstellungen> Batterie nachsehen, welche Anwendungen und Dienste die Batterie verbrauchen, damit wir die erforderlichen Anpassungen vornehmen können.

Bei fehlerhaften Anwendungen, die zu viel Daten oder Batterie verbrauchen, können Sie am besten Einstellungen> Anwendungen aufrufen und den Cache und die Daten bereinigen, sodass die Anwendung zurückgesetzt wird. Wenn wir das Problem auf diese Weise nicht lösen können, können Sie die Anwendung deinstallieren und erneut installieren.

Entdecken Sie andere Tricks, um Akkus auf Android zu sparen.

Gesichtsentsperrung

Eine der Optionen von Android 4.4.4 ist die Gesichtsentriegelung, die über einen geometrischen Gesichtsscanner ausgeführt wird.

Um diese Funktion zu verwenden, gehen Sie zu Einstellungen> Sicherheit> Bildschirmsperre . Das Telefon erkennt das Gesicht.

Eine weitere Möglichkeit, dem Handy mehr Sicherheit zu geben, ist das Sperren mit Kennwort oder Code . Sie kann auf derselben Route wie die Gesichtsentsperrung aktiviert werden.

Schalten Sie das Brummen und die Vibration der Tastatur aus

Das Vibrieren und Brummen der Tastatur kann ärgerlich sein. Daher kann es eine gute Idee sein, sie auszuschalten. In diesem Fall ist der zu befolgende Pfad Einstellungen> Sprache und Einführung> Google Keyboard .

Das Osterei

Wenn Sie ein Handy mit Android-Betriebssystem hatten, wissen Sie sicherlich, dass alle eine kleine versteckte Animation haben, die uns hilft, die Softwareversion unseres Geräts zu identifizieren .

Wenn Sie das Osterei finden möchten, folgen Sie dem Pfad Einstellungen> Über das Gerät und klicken Sie mehrmals auf die Android-Version .

Cheats für Android 4.4.4 KitKat, aktivieren Sie Google Now mit der Stimme

Google Now ermöglicht es uns, unseren Tag effizienter zu gestalten und sich immer der Themen bewusst zu sein, die uns interessieren. Wenn Sie ein Gerät mit dem KitKat-Betriebssystem haben, können Sie die Anwendung mündlich aktivieren.

Alles, was Sie tun müssen, ist zum Startbildschirm zu gehen und "OK" zu sagen .

Entwicklermodus aktivieren

Jedes Mal gibt es mehr Leute, die die Einschränkungen der Betriebssystementwickler nicht mögen. Wenn Sie diese Einschränkungen beenden und den Entwicklermodus auf Ihrem Telefon oder Tablet aktivieren möchten, gehen Sie zu Einstellungen> Telefon und drücken Sie sieben Mal hintereinander auf Compilation-Nummer .

Mit dieser Aktion können Sie das Entwicklermenü freischalten und auf eine ganze Welt fortschrittlicher Funktionen zugreifen, mit denen Sie Ihr Mobiltelefon vollständig anpassen können.