Deaktivieren Sie WhatsApp-Benachrichtigungen

Von den Instant Messaging-Anwendungen, die wir heute verwenden, ist WhatsApp die Krone mit einem unglaublichen Vorteil gegenüber allen Alternativen, die es viele gibt. Ironischerweise ist Messenger der engste und ich sage ironisch, weil sie zu den die gleichen Leute auf irgendeine Weise zu sagen.

WhatsApp wuchs immer mehr, fügte Funktionen hinzu, behebte Fehler, verbesserte Sicherheit, etwas, das notwendig ist und ich viele Benutzer mit unterschiedlichen Betriebssystemen, die mobil bleiben müssen, überlassen muss, um die App weiterhin nutzen zu können.

In diesem Artikel möchte ich jedoch über eine interessante Option für diejenigen sprechen, die keine Benachrichtigungen über eine bestimmte Gruppe oder einen Chat erhalten möchten, weil sie Sie vielleicht stören, weil jemand sie nicht gebissen sehen darf oder aus welchem ​​Grund auch immer.

Entfernen Sie WhatsApp-Benachrichtigungen

Wir haben mehrere Möglichkeiten, WhatsApp-Benachrichtigungen zu löschen .

Das erste ist das Stummschalten des fraglichen Chats. Dies ist für jeweils eine Konversation gedacht. Sie können dies mit allen tun, aber in diesem Fall sollten Sie die Methode verwenden, die ich Ihnen später überlasse. Wenn Sie nun zu einer WhatsApp-Konversation gehen, das Dropdown-Menü auf der rechten Seite öffnen und Chat ausschalten auswählen, können Sie festlegen, dass keine Benachrichtigungen angezeigt werden .

Die zweite der Optionen ist, direkt zu Einstellungen> Anwendungen> WhatsApp zu gehen und Benachrichtigungen von dort direkt zu deaktivieren, so dass nichts von der App kommt, Benachrichtigungen über Updates oder Nachrichten gar nichts.

Die dritte Option wäre, zum Hauptmenü zu gelangen und dann unter Einstellungen den Benachrichtigungsbereich zu öffnen. Hier suchen Sie nach der WhatsApp-App. Wie Sie sehen, verfügen alle über einen Schalter, der normalerweise grün leuchtet. Sie müssen ihn ausführen, um sie zu deaktivieren .

So deaktivieren Sie WhatsApp-Benachrichtigungen

So einfach können Sie Benachrichtigungen deaktivieren, da Sie verschiedene Methoden zur Verfügung haben, je nachdem, was Sie benötigen. Wenn Sie einen einzelnen Kontakt zum Schweigen bringen möchten oder mit keinem Kontakt zu etwas haben möchten, ist es in bestimmten Situationen unerlässlich, keine Benachrichtigungen zu haben, um nicht in Schwierigkeiten zu geraten. Folgen Sie mir?

Dann können Sie die Benachrichtigungen erneut aktivieren, ohne dass irgendein Problem auf dieselbe Weise in einer der drei Methoden auftritt, um wie immer alles zu haben und die Nachrichten zu erhalten usw. Seien Sie also kein Problem, dass Sie WhatsApp-Benachrichtigungen jederzeit aktivieren und deaktivieren können .